© Copyright Joel Damase

Die vollständige Strecke „La Vallée du Loir à vélo“ – V47

Sie möchten eine neue Radstrecke entdecken? Oder das Abenteuer eines Urlaubs auf zwei Rädern erleben? Entdecken Sie Loir-Tal mit dem Rad und nutzen Sie die Zeit, um auf weniger befahrenen Strecken als den großen Radwegen ein zurückhaltendes Tal zu entdecken.

Sie möchten die Strecke auf einer Karte ansehen?

Eure-et-Loir und Loir-et-Cher durchqueren

Fahren Sie von den Loirquellen in Eure-et-Loir nach Saumeray, um 28 km weiter in Châteaudun, einer geschichtsträchtigen Stadt anzukommen.

Nehmen Sie den Streckenverlauf anschließend erneut auf, um Cloyes-sur-le-Loir und dessen berühmte Gerbermühle zu erreichen. 18 km weiter können Sie einen Stopp in Fréteval oder Morée einlegen, zwei charmanten kleinen Gemeinden, in denen Sie sich entspannen können.

 

Vendôme, Montoire, das Weinbaugebiet…

Fahren Sie 15 km lang, um die Etappenstadt Vendôme mit Spitznamen „die Gartenstadt“ zu erreichen. Von Meslay bis nach Montoire sind es 30 km auf dem La Vallée du Loir à vélo. Genießen Sie die kühlende Frische der Höhlenbehausungen.

23 km weiter wartet in Ruillé-sur-Loir ein Sprung in der Zeit auf Sie. Erklimmen Sie anschließend 22 km lang die Weinberge, um nach Château-du-Loir zurückzukehren.

 

 

Schloss Le Lude oder der Zoo von La Flèche?

Die Stadt Le Lude liegt 28 km weiter im Westen. Nutzen Sie diesen Halt, um deren bekanntes und noch bewohntes Schloss sowie dessen Park zu besichtigen, der von der Gräfin von Nicolay wunderschön angelegt wurde. Anschließend werden Sie die Voie Verte und deren 40 km lange gesicherte Strecke auf Schienen bereisen.

Nur 22 km von dort entfernt, herrscht bei einem Halt in der Stadt La Flèche eine völlig andere Atmosphäre. Dort können Sie alle Tiere und Pfleger des Zoos von La Flèche besuchen, die dank der Sendung von France 4 „Une saison au zoo“ berühmt geworden sind.

 

 

Ein Umweg Richtung Baugé ?

Und warum schlagen Sie keinen kleinen Haken nach Baugé, um das Schloss und dessen nicht minder eindrucksvolle Apotheke zu besuchen?

Oder Sie folgen der Strecke schnurstracks und gelangen nach Lézigné. Fahren Sie anschließend 28 km lang nach Briollay, der letzten Etappe vor dem 20 km entfernten Angers.