© STEVAN_LIRA

40 km im Norden des Loire-Tals: das Loir-Tal ist ein zurückhaltendes, buntes Paradies mit magischem Licht und einzigartigen Orten… in der Gestalt von typischen Dörfern und herrlichen Wiesen.

Auf seiner Rundreise breitet der Loir natürlicherweise seine Mäander aus und verleiht diesem mittelgroßen Tal ein milderes Klima sowie eine etwas längere Sonneneinstrahlung im Vergleich zu den Regionen der Umgebung.

Der Wald von Bercé liegt in Jupilles im Norden von Château-du-Loir und ist die grüne Lunge des Loir-Tals. Dank seiner außergewöhnliche Qualität ist er es wert, das Label „Forêt d‘Exception“ zu tragen.

Hier fehlt es nicht an Wanderwegen, welche die Schönheit der Landschaften würdigen. Das Loir-Tal beweist sich gänzlich als Urlaubsziel, das sich hervorragend für Wanderungen eignet.

section-banner-top

Teilen Sie Ihre Geheimnisse ...

section-banner-bottom